Doppelter Dämpfer für beide Teams

   

 Puuuu, davon müssen wir uns erstmal erholen.



Nach vielen erfolgreichen Wochenenden, stehen gleich beide aktiv Mannschaften ohne Punkte da.

Heute Nachmittag gab es zum Rückrundenauftakt das Dinkelberg Derby gegen den SC Minseln für unsere 2. Mannschaft.

Derbys haben ihre eigenen Gesetze.

Das haben unsere Jungs heute gelernt.

Nach einem vermeintlich guten Auftakt und dem frühen 0:1, in der 5. Minute, durch Thomas Frech entwickelte sich ein umkämpftes und ausgeglichnes Spiel. Unser Team ließ jedoch Tempo und Präzession vermissen.

Unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff glichen die Gastgeber durch einen Foulelfmeter aus.

Nun waren es die Gastgeber die besser aus der Halbzeitpause kamen und durch ein Sonntagsschuss nach einer Ecke in Führung gingen.

Unsere Jungs drückten auf den Ausgleich, allerdings blieben klare Torgelegenheiten Mangelware.

Nach einem Foul im Strafraum an Simon Häussermann gab es erneut Elfmeter, welcher leider von Stefan Trefzer kläglich vergeben wurde.

Unsere Jungs kamen leider nicht mehr zu

Ausgleich.

Somit blieb es beim 2:1, welches aufgrund der leidenschaftlicheren Herangehensweise der Gastgeber leider in Ordnung geht.
Die 1. Mannschaft war am Samstag bei unseren Freunden der SpVgg Utzenfeld zu Gast. Ersatzgeschwächt und mit angeschlagenen Spielern in der Startelf setzte es eine 2:0 Niederlage.

Auch hier war zu wenig Bewegung und Laufbereitschaft im Spiel unserer Elf. Durch zwei Fehler vielen auch die beiden Tore.

Alles in allem ein sehr schwacher Auftritt unserer Elf.

Wir gratulieren der SpVgg und wünschen weiterhin viel Glück in der Rückrunde.

Am Dienstag bietet sich unserem Team die Möglichkeit diese Niederlage zu korrigieren.

Die Mannschaft vom SV Schwörstadt gastiert bei uns in der Kellermatt.

Ebenfalls ein schwierigeres Spiel auf eigenem

Platz.
Fazit. Man gewinnt zusammen und man verliert zusammen. So ist es im Sport.

Wir danken euch dennoch für eure geniale Unterstützung an diesem Wochenende und wünschen euch ein schönen Sonntag Abend und ein guten Start in die neue Woche.
#Mundabputzenundweitermachen

#SVE

#AllesGe

#fürimmer

#MK9