AH verliert Freundschaftsspiel gegen Karsau

   

 Um es gleich vorweg zu sagen: es hat nicht gereicht, 4 Tore und trotzdem verloren mit einem Tor unterschied.

 

Karsau war, wie fast immer sehr gut wenn es gegen Eichsel ging. Also haben Sie verdient

 

gewonnen.

 

Läuferisch waren Sie stärker, dazu einige Neuzugänge bei uns, wo natürlich die Bindung zu den Anderen noch nicht

 

gegeben war. Unglückliches Auswechseln und eben die läuferische Leistung hat einfach nicht gereicht.

 

Irgendwie schafft es Karsau gegen uns immer eine Top-Leistung abzurufen.

 

Nichts destotrotz, Wetter war gut, Knochen sind heil geblieben und es hat doch Spass gemacht.

 

So sind wir motiviert auf das nächste Spiel. Sie müssen doch zu schlagen sein.

 

 

 

Im Herbst spielen wir noch im Pokal gegen Herten, in Herten, am 21.10.19

 

 

 

Und gegen Mulhouse-Antillen, die „interne“ Pokalrunde  best of Five.  Das zweite Spiel,

 

wobei das Erste mit 10:5 glanzvoll gewonnen wurde.

 

 

 

Training ist ab sofort in der Halle am Dienstag.