3:0 Heimsieg gegen FC Grenzach 2

   

Aufwärtstrend bestätigt sich !!

Zum 8.Spieltag der Kreisliga B / Staffel 3 am vergangenen Samstag hatten wir die Mannschaft des FC Grenzach 2 zu Gast.

Nach dem kürzlichen Auswärtssieg vergangene Woche war die Motivation der Truppe um gegen die Gäste nachzulegen und endlich einen "Big Point " zu setzen. Dies wurde auch in überzeugender Weise angegangen. Nach kurzer Spielzeit war es wieder einmal unser "Goalgetter" M.Ücker, der zur verdienten 1:0 Führung vollstreckte. Dies war auch gleichzeitig der Pausenstand.

Lange mussten die Fans darauf warten, bis endlich das beruhigende 2:0 fiel - dies besorgte dann unser Knipser M.Kibiger -  dernach überstandener Langzeitverletzung wieder an alte Zeiten anknüpft. Den Schlusspunkt in einer souverän geführten Partie setzte unser "Capitano" J.Ruf durch einen ebenfalls sauber herausgespielten Angriff.

Die Mannschaft hat in diesem Spiel gute spielerische und taktische Ansätze gezeigt und somit auch die Lernbereitschaft zu erkennen gegeben. Leider hat man trotz des klaren Ergebnisses nach wie vor leichte Schwächen in der Chancenverwertung.

Für die kommenden Aufgaben wird man sich an der Konzentration im Abschluss noch mehr steigern müssen - es kommen nun die englischen Wochen gegen die direkten Konkurrenten aus dem vorderen Tabellendrittel. Diese Spiel werden Aufschluss darüber geben, ob wir als Team bereit dazu sind , den nächsten Schritt anzunehmen.

Die Tabellensituation ist nach wie vor eng beeinander - somit idt jedes Spiel derzeit ein kleines Endspiel um sich ein minimales Polster auf die Verfolger zu verschaffen.

 

Startelf :                      A.Lauk, A.Höferlin, M.Bewernik, M.Bernbach, M.Maier, J.Ruf

                                  M.Ücker, B.Hetzel, F.Brugger, M.Kibiger, T.Eichkorn

 

Reserve :                    A.Brugger, C.Brugger, D.Eichkorn, Marcel Maier, M.Wetlin

 

Tore :                        15min M.Ücker, 75min M.Kibiger, 80min J.Ruf