1. Mannschaft

   

Verdienter Sieg der Eichsler Reserve im Derby gegen Minseln

 Eigentlich hoffte man auf zwei Derbys an diesem Wochenende,

Wichtige Siege vor den Derbys

Die Aufgabe war klar,es müssen drei Punkte gegen die Zeller Reserve in
diesem Auswärtsspiel geholt werden,

Derby hätte eigentlich keinen Sieger verdient gehabt

Zu Hause wollte der SV Eichsel eigentlich als Sieger vom Platz und damit auch den Abstand zu den Abstiegsplätzen weiter zu vergrößern und der Start war vielversprechend,

Ebenbürtig aber ohne Punktgewinn

Der SV Murg hatte zu Hause einen schweren Stand gegen den SV Eichsel ,

Eichsel mit zwei Gesichtern

Zu Hause zeigte man am Mittwochabendspiel gegen das TuS Kleines
Wiesental eine tolle Leistung bei der alles Stimmte,

Ein Sieg der als Team gewonnen wurde

Der Gast aus Efringen traute seinen Augen nicht als sie die
Platzverhältnisse in Eichsel sahen,

70 Minuten in Unterzahl und trozdem 3 Tore erzielt.

Nach der hohen Niederlage in Niederhof,war man gespannt wie der Trainer
Thorsten Maier seine Jungs auf das letzte Heimspiel, gegen den im Moment

Nichts zu holen bei der 1:6 Niederlage beim SV Niederhof

Einen Punkt wollte man eigentlich beim Tabellenführer holen und es sah
eigentlich sehr gut aus ,

denn es war in den ersten 25 Minuten ein
ausgeglichenes Spiel.

Wer nicht da war hat was verpasst

Der SV Schopfheim der zum ersten mal Gast in Eichsel war ,

Zuschauer sahen am Sonntag vier Niederlagen des SV Eichsel

Am Sonntag den 02.11 hatten die Fans der Eichsler Aktivmannschaften ein
volles Programm.

Inhalt abgleichen