1. Mannschaft

   

Wer zu spät kam sah keine Tore.

Auf dem tiefen Boden wollte der SV Eichsel eigentlich den Sieg zu Hause einfahren,

Karsau schiesst im Derby beide Tore

Geschlossene Mannschaftsleistung sorgt für verdienten Auswärtssieg

Gespannt war man auf ein Aufeinandertreffen zweier Mannschaften die ganz verschieden in die Runde gestartet sind,

SV Eichsel zeigt zum ersten mal das man in diese Klasse gehört.

Hochmotiviert ging die Heimmanschaft auf den Platz und man sah das jeder gewillt war etwas zu bewegen.

SV Eichsel behält im Derby die Oberhand

Im Derby SV Eichsel gegen FV Degerfelden ging es für beide Mannschaften endlich den ersten Sieg einzufahren.

Ergebnis täuscht über den Spielverlauf hinweg.

Mindestens einen Punkt wollte der SV Eichsel in Albbruck holen,

Eichsler Abschlussschwäche verhilft dem SV Nollingen zum Punktgewinn.

Die Zahlreichen Zuschauer sahen nur in der zweiten Spielhälfte ein richtiges Derby.

Pech in doppelter Hinsicht

Bei herrlichen Fußballwetter war man gespannt, ob man an die Heimstärke der vergangenen Rückrunden anknüpfen konnte

Meisterschaftsfavorit überzeugt in der zweiten Spielhälfte.

Bei idealen Fußballbedingungen auf dem Rasenplatz in Wehr war man gespannt wie sich die neu formierte Hintermannschaft des SV Eichsel um Jens Hoffmann gegen die extrem schnellen Stürmer des FC Wehr anstellen würde.

Tolle Rückrunde gespielt

Auch beim letzten Spiel dieser Runde wollte der SV Eichsel zeigen, das man nicht so

Inhalt abgleichen